Geführte Skitouren rund um den Mölltaler Gletscher

Weißseehaus: Ausgangspunkt für Skitouren und Freeriding

 

Sie haben Lust auf ein Abenteuer in unberührtem Powder? Dann bietet Ihr Winterurlaub im Weißseehaus die beste Gelegenheit dafür. Wagen Sie geführte Skitouren sowie spannungsreiche Freeride-Erlebnisse zu einigen der schönsten Hot Spots Österreichs.

Peter Zraunig ist nicht nur ein exzellenter Gastgeber, auch verfügt er über langjährige Erfahrung im hochalpinen Raum. Wer eignet sich also besser, um Sie bei einer Skitour auf den Hohen Sonnblick zu begleiten?

Geführte Skitouren zum Hohen Sonnblick
Der Aufstieg beginnt auf einer Seehöhe von 700 Metern. Die Tour führt teils über Gletscherbereiche, daher ist bei dieser Tour Gletscherfahrung erforderlich. Nach Erreichen des Gipfels werden Sie mit eindrucksvollen Abfahrten Richtung Raurisertal und Niedere Scharte belohnt.

Naturabenteuer trifft auf Wohlgefühl
Was gibt es Schöneres als nach einem erlebnisreichen Tag in den Bergen an einen Ort, der von Wärme, Komfort und Herzlichkeit geprägt ist, zurückzukehren? In der gemütlichen Schutzhütte werden Gäste schnell zu Freunden. Warum sich also nicht zusammentun und in kundiger Begleitung von Peter Zraunig die Freiheit auf zwei Brettern spüren?

Auch für das nötige Equipment und Ihre Sicherheit ist bestens gesorgt: Leihmaterial und Sicherheitsausrüstungen finden Sie direkt im Weißseehaus oder in größerer Auswahl im Sporthaus Zraunig in Flattach.

Kraftvolle Aufstiege, imposante Gipfelerlebnisse und rasante Abfahrten durch endlosen Powder: Vom Weißseehaus ist es ein Leichtes, in neue Höhen und Dimensionen aufzubrechen. Ist Ihre Abenteuerlust geweckt? Dann nehmen Sie gleich mit Ihren Gastgebern Kontakt auf. Familie Zraunig heißt Sie auf 2.380 Meter Seehöhe herzlich willkommen.



Zimmer anfragen